Ausbildungen, Fortbildungen, Berufserfahrungen

Sigrid Schneider | Heilpraktikerin

Mein Berufsweg führte mich von der vorerst tiermedizinischen Ausbildung und beruflichen Praxis in Österreich, über langjährige pharmakologische Studien in verschiedensten Indikationen der Humanmedizin langfristig hin zu dem Wunsch, direkt mit den Patienten arbeiten zu dürfen.

Aus diesem Grund kam zu meinen vorherigen medizinischen Ausbildungen und Berufserfahrungen noch die Ablegung der deutschen Heilpraktikerprüfung und die umfassenden und kontinuierlich fortlaufenden Fortbildungen in der chinesischen Medizin – einem Bereich, der mich nach meinen über 10-jährigen Erfahrungen mit westlichen pharmakologischen Behandlungsverfahren und Präparaten durch seine ganzheitliche Sichtweise und Möglichkeiten der Krankheitsprävention und der grundlegenden, ursachenbezogenen Behandlung von Krankheitssymptomen sehr überzeugt und fasziniert.

Meine ursprünglich tierische Berufung finde ich derzeit im privaten Bereich und in der Natur – Umfelder, aus denen ich seit jeher viel Kraft und Inspiration schöpfe.

Die auf diesen Seiten erscheinenden Dreizeiler (japanische Haikus) sollen diesen Quellen auch hier ein wenig Präsenz verleihen.

Das Blesshuhn pickte
Und brach den Vollmond entzwei
Dort in den Wellen.

Zuiryu

Das Ohr des Pferdes
Noch schmaler wird, so kühl ist
Die Birnenblüte.

Shiko

Im Schwanz des Pferdes
Haust da der Geist Buddhas?
Der Wind des Herbstes.

Shiki

In aller Ruhe
Blickt auf die Berge dort hin
Die Feuerkröte.

Issa

Mit Kormoranen
Taucht meine Seele unter
Und auf im Wasser.

Onitsura

Im ersten Tau nun
Dort, wo der Eber nachts schlief,
der Rasen aufsteht.

Kyorai

Das frische Reisbeet
Betrat und sah sich schief an
Vom Wald die Krähe.

Shiko

In aller Stille
Bekämpfen sich die Krebse
Im Wasserpfeffer.

Hakyo

Der Ruf der Eule
Bricht so verwirrend hervor
Aus Sommerbäumen.

Kijo

Chronologische Übersicht meines Werdegangs

Februar 2018
Eröffnung der Zweitpraxis im "Gesundheitszentrum im Sonnendorf", Baron-Riederer-Str. 55, 84337 Schönau, Niederbayern

Dez. 2016 - Dez. 2017
Halbtagsstelle auf der gynäkologischen Ambulanz/Brustzentrum am Krankenhaus Eggenfelden

Mai 2017
Westliche Kräutertherapie Extrakurs - Differenzierung und Behandlung mit westlichen Kräutern auf Basis des TCM Mindmapping mit Claude Diolosa, Creating Space, Zürich.

Nov. 2016
Gynäkologie Extrakurs - Differenzierung und Behandlung mit Kräutern und Akupunktur von PAP Syndrom, Myomen, Polyzystischem Ovar und Brustknoten mit Claude Diolosa, Avicenna Institut, Freiburg.

2016-2018
dreijährige Ausbildung in chinesischer Pharmakologie bei Claude Diolosa in Assisi, Italien

2008–2015
zahlreiche umfangreiche Ausbildungen (u.a. v.a. bei Claude Diolosa – Avicenna Institut/Shambhala, Wien; Prof. Dr. med. Gertude Kubiena, Prof. DDr. Thomas Ots - Medchin, Wien) in traditioneller chinesischen Medizin (TCM), die u.a. die 5-Elemente-Ernährungslehre, Akupunktur, Kräutertherapie, Gesichtsdiagnostik, I-Ging, Feng Shui und spirituelle Aspekte umfassen.

2004-2015
Klinische humanmedizinisch-pharmakologische Studien für Auftragsforschungsinstitute (PPD Germany, SSS International) in Zusammenarbeit mit Arztpraxen, Krankenhäusern und Universitätskliniken in Deutschland, Österreich und der Schweiz für zahlreiche unterschiedliche Indikationen (u.a. Diabetes mellitus, Multiple Sklerose, Blutkrebs, Bluthochdruck, Asthma, COPD, Rheumatischer Formenkreis, Onkologie, Kardiologie, etc.)

2013
Eröffnung der eigenen Praxis für Naturheilkunde in Arnstorf, Niederbayern
Ausbildung und Abschlussprüfung zur Iridologin (Augendiagnostik) am Felke-Institut, Deutschland

2012
Heilpraktiker-Prüfung in Landshut, Niederbayern

seit 2009
regelmäßiges Praktizieren von Hatha-Yoga bei Irmgard Haberl, Eggenfelden und Taufkirchen

2001-2004
Doktorratsstudium an der Universität für Veterinärmedizin, Wien, Österreich, sowie Mitarbeit in der Notaufnahme und am Institut für Anatomie; Abschluss mit Dr. med. vet. (PhD)

1995-2001
Diplomstudium an der Universität für Veterinärmedizin, Wien, Österreich; Abschluss mit Mag. med. vet.

Internationale Projekte

geplant im April 2018
Praktikum für Chinesische Medizin auf der TCM Universitätsklinik in Chengdu, China

2015
fünfwöchige klinische Mitarbeit in der Benchen Free Clinic in Kathmandu, Nepal und in "health camps" zur Unterstützung von Betroffenen bei der Bewältigung von Traumata nach dem schweren Erdbeben im April 2015. Physische und psychische Unterstützung von Erdbebenopfern v.a. mit NADA Ohrakupunktur.

2000
Wild Life Congress, Südafrika